Freitag, 21. Oktober 2011

Herbst in Tüten


...gab`s für mich letztens bei der Cornelia :o)
Neben einem leckeren Milchkaffee 
mit weltschönstem Milchschaumhäubchen,
stand mein Herbstzauber...
Zuhause schnell ausgepackt, bevor die Kinder kommen... 
 Und trotz aller guten Vorsätze...
...

konnte ich leider keines aufheben ;o)

Ich hab`s echt versucht!

Ich wünsch Euch ein zauberhaftes 
Herbstwochenende

Kommentare:

  1. Hallo Alex,

    manchml muss frau sich halt selbst was Gutes tun. Die Keksblätter sahen richtig lecker aus, weshalb ich verstehen kann, dass du sie schnell vergeputzt hast.

    Liebe Wochenendgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. öööö, du bööse!!!
    aber psssst: ich versteck' mich zum essen auch immer im schrank....psssss
    deine dana,
    die auch kekse liebt!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alex,

    da wäre ich bestimmt auch schwach geworden, die Plätzchen sehen (sahen) aber auch zu lecker aus :-). Und in der niedlichen Verpackung erst recht!

    Viele liebe Grüße

    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex,
    die sehen aber auch zuuuu gut aus :)
    Ganz herzliche Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alex,
    die Platzerl sind ja der Hammer.
    Mit dem Guss sind sie ja eigentlich ein Muss für die trübe Jahreszeit.

    Deine Bilder muss ich später gleich meiner Tochter zeigen, die hat nämlich am Montag Hello Kitty Platzerl gebacken.

    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende
    wünscht dir Karin

    AntwortenLöschen
  6. ...was für ein wirklich süßer Herbstzauber,ich glaube der wäre bei mir auch schnell verschwunden, eine echt schöne Idee!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die sehen aber toll aus die Kekse ... mmmhhh

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen..sahen ja lecker aus!Tolle Idee mit den verschiedenen Farben und wie man sieht haben sie auch lecker geschmeckt :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen