Samstag, 14. Mai 2011

Pretty late


Der Name würde eigentlich viel besser zu meinem Blog passen... Die 6 aus Pappe hab ich erst am Abend vor dem Geburtstag unserer Kleinen beklebt... 
Das Kissen immerhin schon am Vormittag davor genäht... 
Der Kuchen kam 2 Stunden vor der großen Feier ins Rohr...
Dafür wussten wir schon lange 
was wir mit der Rasselbande machen wollten...

TRAUMINSELN


Jedes Kind bekam einen Klumpen Ton. Der musste erst mal zu einer Kugel geformt werden. Danach das mehr oder weniger runde Ding auf den Tisch fallen lassen und eine Kuhle eindrücken. Die unterschiedlichsten Sachen (bei uns waren`s Muscheln) von innen in den Ton drücken. Wenn man mit dem Ergebnis zufrieden ist, die Formen mit Gips ausgießen und trocknen lassen. 

Ganz vorsichtig den Ton von der Insel lösen 
und sich am Ergebnis erfreuen :o)

Die Idee dafür haben wir von einem Töpfermarkt 
im Kloster Fürstenfeld mitgebracht.

Die frischgebackenen Insel Besitzer waren hoch erfreut ;o) 
und sind stolz mit ihren Werken davongezogen.
Als Wegzehrung gab`s natürlich auch noch was...


Herzlichen Dank noch für Eure lieben Glückwünsche zu meinem 1jährigen. Ich war ja ganz schön erschrocken, als mein Post plötzlich verschwunden war... Jetzt ist er zwar wieder da aber die meisten Kommentare wurden von Blogger gelöscht... Hattet Ihr auch ähnliche Probleme?

An alle Wetterbeschwörer, Sonnenanbeter, Wetterfrösche... legt Euch bitte ins Zeug... morgen ist Stoffmarkt am Münchner Flughafen...

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. hallo Alex,
    tolle Idee, schaut lustig aus! Und das Kissen ist richtig schööön geworden!
    Ja, hier ging auch nichts mehr! Post weg, wieder da, aber die Kommentare sind immer nocb alle weg :(
    Naja, Freitag, der 13. halt...
    Und jetzt stell' dir vor, ICH KANN NICHT ZUM STOFFMARKT!!!!!
    Ich wünsch dir aber eine reiche Ausbeute und drück dir die Daumen, dass es nicht regnet!
    Sei lieb gegrüßt von Dana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alex,
    wie ich sehe, hast Du den 6. Geburtstag mit bravour gemeistert ;)
    Sehen toll aus, Deine Bilder/Ideen!
    Herzlichen Dank auch für den Kommentar auf meiner Seite,
    Liebe Grüsse und e schöne Sonntig,
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. hallo alex,
    einen schönen geburtstag habt ihr gehabt...die idee mit dem toninseln ist ja echt super :o)!
    dir viel erfolg auf dem stoffmarkt und die ausbeute bitte gaaaaanz schnell zeigen, ja???
    herzliche grüsse,
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alex,
    das is ja wirklich eine süße Idee mit den Inseln!
    Gefällt mir prima, das merk ich mir!
    Viel Spaß auf dem Stoffmarkt, und natürlich noch alles Gute zum 1. Bloggeburtstag!!
    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  5. hi! die idee mit den inseln finde ich auch toll..........liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alex, wünsche dir auch einen schönen Tag auf dem Stoffmarkt. Für mich sind es fast 3 Std Autofahrt,lohnt sich nicht, gehe dafür heute auf einen Flohmarkt;-) Liebe Grüße Michaela
    ( du warst doch auch in Starnberg beim Puppenkurs,oder irre ich mich da?)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alex,
    tolle Idee it den Tonunseln, sowas hab ich ja noch nie gesehen, da werden die Kinder bestimmt einen Riesenspass gehabt haben!!
    Ja und unsere Rosenservietten... kommt mir grad bekannt vor, das Muster!!
    aber ist doch eigentlich klasse, die Technik, finde ich, kommt immer aufs Motiv an.. also ich werd da bestimmt noch ab und zu was damit machen!

    Was die posts betrifft, haben wir wohl alle ziemlich dumm geguckt, als erst alles weg war, dann wieder da aber ohne Kommi´s - naja, davon geht ja die Welt nicht unter, gell, ich hoff nur, du hast meinen kommi zu deinem bloggeburtstag noch lesen können!
    Wünsch dir reiche Ausbeute auf dem Stoffmarkt, ich mir den unseren verkniffen, weil mein Stoffregal fast zu brechen droht !;o)))
    Herzliche Grüße♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Wauw Alex,..ein ganz anderer Geburtstag als hier...ich persönlich hätte natürlich auch lieber Muschelberge gezaubert,...aber naja...so mit den Männern hier ;o)
    Und wunderschöne Wegzehrung...ahst du die auch im Gepäck im Juni *lach*
    Veel liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  9. Super, dass du die Überraschungen trotz krankem Kind noch zaubern konntest! Und die Ideen für die Feier finde ich toll! Die Tonklumpen-Aktion kannte ich noch nicht, aber ich mag Aktionen, wo am Ende jeder was mit nach Hause nehmen kann! Und die Überraschungs-Becher sehen super aus! Die machen auf jeden Fall neugierig auf den Inhalt!! ;-)
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja wirklich wieder alles so schön aus und die Idee mit den Inseln ist einfach wundervoll! Wir haben ja auch letzten Sommer mit Ton Kindergeburtstag gefeiert und das hatte den Kids auch richtig Spaß gemacht!

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja eine tolle Idee mit der Trauminsel. Die muss ich mir gleich mal merken :-)

    AntwortenLöschen