Dienstag, 13. März 2012

Feist



waren gestern in der ausverkauften TonHalle in München und... Bea und ich waren dabei :o) Die Band hat zwar ganz schön auf sich warten lassen, aber das Warten hat sich gelohnt. Was für ein Konzert! Allein die Backgroundsängerinnen waren ein Gesamtkunstwerk ;o) Eine Mischung aus Amish und leicht debil... dafür mit tollen Stimmen. Na und Leslie Feist erst...  SUPER! Heut wollten meine Mädels natürlich wissen, was sich die Mama da gestern angehört hat. Auf You Tube sind wir dabei auf eine besondere Version von 1234 gestoßen, die sehr gut angekommen ist :o) 


Wer Lust bekommen hat... hier könnt Ihr sie noch sehen


Und Dir liebe Bea - DANKE für den schönen Abend


Viele Grüße


Kommentare:

  1. Oh ja, es war sooo toll und ich muss immer wieder beim Gedanken an diese ganz spezielle Performance der Backgroundsängerinnen vor mich hingrinsen... Feist war wirklich super gut und live ein richtiges Erlebnis!

    Das war echt ein ganz besonderer schöner gemeinsamer Abend, liebe Alex :-)

    Bis bald

    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Die Sängerin sagt mir auf Anhieb nichts, aber ich habe das Lied jetzt schon ein paar Mal laufen lassen, es kommt mir so bekannt vor und ich habe keine Ahnung woher ich das kenne *soifz*

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca,
      ich sag nur... iPod Werbung ;o)
      Mir ging`s aber auch so. Einige Songs kannte ich zwar, aber der Bandname hat mir erst mal nix gesagt...
      Liebe Grüße
      alex.

      Löschen
  3. Na klar!!! Dank Dir :)

    Das habe ich total oft,das mir Werbungsmusik gut gefällt , ich aber nicht sagen könnte, für was geworben wurde.
    Momentan läuft eine Werbung, die mich sofort an Sommer erinnert, da singt eine Frau, deutsch und beim nächsten Mal achte ich drauf was das für ein Produkt ist.
    Ein richtiger Ohrwurm war bei mir auch die Musik von dem gaaaanz flachen Laptop damals, New Soul von Yael Naim. Das finde ich total schön.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie lustig, Freunde von uns waren auch dort, ich kenne natürlich mal wieder weder die Gruppe noch die Tonhalle*g* obwohl ja der Ostbahnhof gar nicht so weit ist. Ist das Wetter heute nicht ein Traum, war gerade mit meiner Nachbarin 2 Std. spazieren (eigentlich wollte ich ja den Garten doch morgen ist auch noch ein Tag) und habe mein erstes geschleckt, lecker (wann schlecken wir ?)!
    Frühlingsgrüße,
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  5. ich kenne die auch nicht, aber das Foto zeigt eine bildhübsche Frau ! Danke für die tolle Überraschungspost !!!! freu mich !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen