Dienstag, 6. Juli 2010

Neun


Seit Tagen gab`s kein anderes Thema...
der 9. Geburtstag unserer Großen.
Gestern war`s dann endlich soweit!







Vieles hab ich mal wieder in letzter Minute vorbereitet... Die Idee mit der 9 und den Schmetterlingen kam mir erst am Sonntag Abend. Zum Glück hatte ich die Zahl schon vor Wochen hier gekauft...und dann wieder sooo gut versteckt, dass ich sie fast nicht mehr gefunden hätte ;o) Die Neun hab ich erst gestern... auf die Tortenspitze gestempelt. Mit 9 ist man auch langsam zu alt für den Geburtstagszug...Das kam uns natürlich ziemlich spät! Die Schale ist noch von meiner Oma und die Kerzen warteten im Keller auf ihren Einsatz. Die Kuchen für die Schule wurden schon am Sonntag gebacken, dafür hab ich mir für die Deko bis Montag Morgen Zeit gelassen... gut Ding braucht manchmal ganz wenig Weile ;o) Mit Fähnchen sehen Muffins und Co doch gleich viel netter aus. Und im Vertrauen... ich bin nicht unbedingt die begnadete Bäckerin ;o), da bin ich für solche Ablenkungen immer zu haben.





Viele Grüße
alex.



Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe, deine Große hat sich über die kreative Deko gefreut und hat schön gefeiert :-)

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr schön, da will man doch auch gleich noch mal 9 werden... :O)

    AntwortenLöschen
  3. Danke :o)
    Drückt mir die Daumen...
    am Samstag ist das Fest mit den Freundinnen.
    Morgen bin ich den ganzen Tag in der Arbeit.
    Das schreit nach "in letzter Minute" Aktionen ;o)

    AntwortenLöschen