Dienstag, 9. August 2011

40°



Nein, nicht die Außentemperatur... schön wär´s gewesen... die Temperatur unserer Großen... Kaum waren wir im Bayerischen Wald, ging´s auch schon los... Fieber über Tage hinweg... Seit Freitag sind wir wieder daheim und es geht ihr langsam besser. Nur macht mein Laptop wieder Mucken... Nach unseren Kleiderschränken muss ich wohl erst mal meine Festplatte aufräumen... Ich hab keinen Speicherplatz mehr um meine Fotos hochzuladen... Das Elend der digitalen Fotografie... ich fotografiere viel und kann mich von nix trennen ;o)

An der Außentemperatur 
wird sich wohl so schnell auch nix ändern...
Ich mach das Beste draus ;o)
Was macht Ihr?

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Alex,
    gute Besserung deiner Kleinen. Hoffentlich ist sie bald wieder fit.

    Was "ihr" ich mache: Schau mal bei mir vorbei, ich habe ein wenig Wolle gefärbt und eine Verlosung gestartet.
    Ach ja, außerdem stricke ich noch eine dicke Kuschelweste.

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ach nein, wenn es euch erwischt, dann richtig... Ich hoffe, dass sich deine Kleine bald gut erholt hat!!!

    Herzliche Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Die Blümchen stehen deinem Blog übrigens sehr gut :-)

    AntwortenLöschen
  4. oh jaaa jetzt sehe ich es auch: DIE BLÜMCHEN!!!
    das schaut wirklich total schön und nach Alex aus!!!
    Und tja, was wir machen? waren heute im maislabyrinth - vor verschlossener türe :(
    ausgefallen wg. regen! morgen gehen wir trotzdem baden, so!
    alles liebe, dana

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung der Großen :)

    Was ich mache? Ich habe im nächsten Monat Urlaub und darauf freue ich mich so langsam jeden Tag mehr und mehr.
    Vorfreude ist die schönste Freude,gell?

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Tja, da wünsche ich mal gute Besserung Gesundheitlich für Deine Große und auch Wettertechnisch für uns alle................
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alex, hab mir schon Sorgen gemacht, wie geht es denn jetzt? Konntet Ihr ein bissel was machen?
    schau mal raus, heute sind doch NUR Wolken ;0) (und Wind, und ein kleines bissel blauer Himmel)
    Bis bald dann?

    GLG Cornelia

    AntwortenLöschen
  8. liebe Alex,
    irgendwie ist doch der Wurm drin, Mensch, das tut mir so Leid, da habt ihr von eurer Urlaubswoche so gar nichts gehabt, wie schade!!!!!!!!!!
    Hätte es dir so sehr anders gewünscht.
    Ich hoffe nur, dass die Große schon auf dem Weg der Besserung ist! Drück dir die Daumen, dass ihr noch ein paar schöne Tagesausflüge machen könnt!
    Ich bin hier wieder im Schulalltag gelandet mit allem was dazu gehört;o))) und dazu in 10 Tagen Markt, wofür ich nicht viel bis jetzt habe, d.h. ich lege gerade Nachtschichten ein, weil ich wie immer zu spät angefangen habe.
    Kann wohl doch nur unter Druck arbeiten:o(

    sei von Herzen gegrüßt!!!Ich denk an dich♥!
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Alex... das tut mir leid mit den Feiber...aber was willste machen - das Wtter wird besser .... habe ich vorhin im TV gesehen... amWE bis 28 Grad und dann bleibt es h offentlich mal 2-3 wochen...denn ich habe urlaub...Hoffe bald sind alle wieder gesund und ihr könnte noch ein paar tage geniessen und was unternehmen... die stühle auf dem Foto...olal solche hätte ich gerne;-)....gglg von der tina

    AntwortenLöschen
  10. Die Arme! Vom Kranksein im Urlaub kann ich ein Lied singen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen,
    wir geniesen mal wieder die Ferien. 6 Wochen sind einfach zu kur! Wie geht´s denn deiner Kranken? Wieder alles gut? Seid ihr früher heim gekommen?
    Ich glaub´, wir müssen einfach mal telefonieren.
    Schönen Abend und Grüße an alle,
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie doof, aber erstmal gute Besserung. Wir trotzen dem Wetter und gehen trotzdem raus. Obwohl ich sagen muss, dass es mir langsam wirklich auf die Nerven geht, was ist denn das für ein Sommer?!?!
    Ganz liebe Grüße,
    Madita

    AntwortenLöschen