Samstag, 30. April 2011

Von wegen


Der frühe Vogel fängt den Wurm... Da lach ich doch! Eigentlich hatte ich heut gar keine Zeit, um auf DEN Flohmarkt auf der Theresienwiese zu gehen. Damit konnt ich mich aber gar nicht abfinden... Also bin ich um FÜNF Uhr aufgestanden, hab mich in die S-Bahn gesetzt und...  an der 2. Haltestelle hieß es "Wegen einer Stellwerkstörung wird die Fahrt auf unbestimmte Zeit unterbrochen." Da saß ich nun... schon ein klitzekleines bisschen genervt! Um 9 musste ich ja schon wieder Zuhause sein, da zählte jede Minute ;o) Die S-Bahn fuhr mit einiger Verspätung nur bis Pasing. "Kein Problem" dachte ich, "da  nehm ich einfach die Tram bis zur Hackerbrücke." Nur blöd, dass in Pasing groß gebaut wird und keine Tram fährt. Als mir dann der Bus, der mich zur nächsten Tramhaltestelle bringen sollte, auch noch vor der Nase weggefahren ist... Na, ich würd mal sagen, meine Stimmung war auf dem Höhepunkt ;o)  Ich bin  umgedreht und wieder unverrichteter Dinge zum Bahnhof zurück. Wenigstens hab ich auf dem Rückweg noch Brezen und Semmeln für`s Frühstück gekauft... Und wehe irgendjemand erzählt mir von den Schätzen, die er auf dem Flohmarkt gefunden hat...

Übrigens, heut gibt`s schon wieder ein royales Ereignis :o) 
Es ist Königinnentag in den Niederlanden!


Habt noch einen schönen Samstag


Kommentare:

  1. Ach du je....
    was für ein vermaledeiter Tag!
    Heute hättest du noch meiner Tochter über den Weg laufen können, die weilt nämlich anlässlich ihrer "großen Deutschlandtour" dieses WOEnde in München!
    Ist dir keine aufgefallen, die mit einem Riesenrucksack stöhnend am Bahnhof stand?????
    ;o))))!
    nun denn, bei uns gibts gar keine Flohmärkte mehr, der König Kurt hats nämlich verboten!
    sowas gibts auch!
    Herzlichste Grüße cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alex,
    oooch, wie gemein!!!! aber ich habe heute auch schon an DEN flohmarkt gedacht, hatte ich doch auch keine zeit dazu, schnief!!! aber hast du im letzten jahr die bilder gesehen, wie extrem voll die theresienwiese war? wäre bestimmt kein spaß gewesen, außerdem gab's da bestimmt nur glump !!!
    bestimmt!
    danke dir noch für deine liebe nachricht, bin ganz schön schlappi jetzt. muss am montag noch einmal zum kieswerk fahren, dann hab ich es fast geschafft.
    ich wünsche euch noch einen schönen sonntag, was macht eigentlich die fassade???
    lg von dana

    AntwortenLöschen
  3. Wir sind auch nicht hin, weil wir uns das mit den Kindern nicht antun wollten. Ich trauer auch schon den ganzen Tag der verpaßten Gelegenheit hinterher. Aber dann eben zu den Hinterhofflomärkten!
    Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Ach Gott, Du Arme! Das ist ja nun wirklich ärgerlich!
    Uns ging's ähnlich am Ostermontag, allerdings weil der vermeintliche Flohmarkt schon am Ostersonntag stattfand (nein, ich hab' mich nicht verlesen, auf gar keinen Fall *hust*). Wir hatten's aber nicht so weit, gefrustet war ich trotzdem ein klein wenig ;o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Du hast nicht viel verpasst. Lies mal bei mir!
    Gruß, Manu

    AntwortenLöschen
  6. das ist mehr als gemein...da hoffe ich nur, dass die semmeln zum frühstück geschmeckt haben!
    abendliche grüsse von der couch,
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  7. Och je... ist nicht so schlimm... Kopf hoch!
    ♥-liebste Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  8. Hallöle Alex,
    echt doof gelaufen mit deinem Flohmarktbesuch, aber wenn schon was schief geht, dann auch gründlich,gell?

    Bei meiner Rückkehr (knapp 4Wochen krank) war es ähnlich, die "engsten" Kolleginnen haben sich echt gefreut. Aber dann gibt es welche die nach dem Motto:"Ach, du warst krank? Lange?" reagieren.
    Da denke ich dann auch:
    "Na toll, sonst sieht man sich JEDEN Tag und grüßt sich freundlich, wechselt hier und da auch ´n Wort miteinander und dann fällt Dir nicht auf, das ich den ganzen April krank war????"
    Aber was soll man sich aufregen,gell? Ein komisches Gefühl isses trotzdem, da haste Recht.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Oje .. da hat aber alles zusammengepasst oder eben nicht. Ich bekam schon beim Lesen ein ungutes Gefühl im Magen und kann nur zu gut nachvollziehen, wie Du Dich gefühlt hast.

    Toll finde ich allerdings, wie lang Du Dich noch selbst motiviert und nach Lösungen gesucht hast. Dass Du dann aber doch aufgeben hast, kann ich sehr sehr gut nachvollziehen.

    Liebe Grüße und viel Erfolg fürs nächste Mal, Sindy

    AntwortenLöschen
  10. Hey, welches Buch möchtest du denn haben? Oder nimmst du beide? Schreib mir doch mal eine Mail. Auf der Tauschseite hast du gesehen, was ich dafür haben möchte?
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Hi Alex, ich habe den auch verpasst aber weil ich nicht wusste dass er statt findet!!!! Stell Dir vor!
    Wenn es mal wieder tolle Flohmärkte gibt sagts bitte bescheid :-))) Würde mich freuen. Deine Story war echt lustig obwohl ich verstehe wie du dich geärgert hast.

    Ich drück Dich

    LLG

    AntwortenLöschen
  12. Hey Alex,
    das war ja wohl wirklich zum Haare raufen.....fühle voll mit Dir.........!!! Ich war leider auch nicht draußen auf der Theresienwiesn und kann Dir nun nicht berichten was Du alles verpasst hast ;o)
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen